SIX THETA® Design

Sehen Sie sich das Video an

Über Six Theta® Design:
 

 

 

SIX THETA® Design – Vorhersehbarkeit Erreichen

 

Eine vorhersehbare Leistung eines Produkts hat erhebliche Vorteile, sowohl in Bezug auf die Zufriedenheit der Kunden, als auch die Produktion und Montagekosten.

Basierend auf dem Fachgebiet Robust Design, hat Valcon Design ein neues Rahmenwerk für die Produktentwicklung geschaffen: Six Theta® Design, ein Verfahren, das zusätzliche Vorhersehbarkeit und Berechenbarkeit ermöglicht.

Six Theta® Design umfasst sowohl konkrete Konstruktionswerkzeuge und Techniken, als auch Berechnungs- und Management-Methoden. Ziel ist es mechanische Designs nicht nur hinsichtlich der allgemeinen Gesamtkonzeption, sondern auch mit Blick auf Details kleinster Komponenten zu verbessern. Dies ermöglicht es Ingenieuren, Projektmanagern und Top Managern maximale Vorhersehbarkeit und Planungssicherheit von der Entwicklung bis hin zur Produktion zu erreichen.

Der Hauptfokus liegt besonders auf der frühen Phase des Designs. Vor dem Einstieg in die detaillierte Konzeption, stellt Six Theta® Design sicher, dass unabhängig vom finalen Lösungskonzept, die Performance des Produkts in Tests und bei der Markteinführung vorhersehbar ist. So werden kostspielige Iterationen vermieden. Ziel ist Designs von Produkten und Komponenten zu entwerfen, die inhärent vorhersehbare Leistungen bringen und konsequent erhebliche Vorteile in Bezug auf Toleranzanforderungen und den Materialeinsatz mit sich bringen.

Die Six Theta® Design-Methodik hilft ein Design von Komponenten und Baugruppen zu liefern, das zu jeder Zeit optimale Produktfunktionalität gewährleistet, mit weniger Anforderungen an Toleranzen und Belastungen im Einsatz.